Bekannt aus:
Check-Friday: Ihre kostenfreie 360°-Analyse
Umsatzmotor oder Bremse:
Stärken, Schwächen, Potenziale - so gut ist IHRE Autohaus-Webseite wirklich
Selbst Autohäuser mit "erfolgreichem" Online-Marketing machen oft entscheidende Fehler, durch die viel Geld verloren geht. Profitieren Sie von unserem kostenlosen "Check-Friday"! Wir analysieren Ihre Online-Präsenzen mit unserer bewährten 360°-Analyse. Sie erhalten Handlungsempfehlungen, die Sie selbst sofort umsetzen können, damit Ihr Autohaus 2024 noch mehr PS auf die Straße bringt.
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
NUr noch bis zum 29. Dezember
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Check-Friday Deal:
Entdecken Sie, wie die erfolgreichsten Autohäuser ihre Fahrzeugverkäufe steigern und Fachkräfte magisch anziehen. Erhalten Sie sofort umsetzbare Empfehlungen, die Sie in Eigenregie anwenden können, um diese Strategien für Ihren eigenen Erfolg zu nutzen.
Diese Themenbereiche schauen wir uns z.B. an:
+150 Autohäuser im DACH-Raum vertrauen uns.
Seit mehr als 10 Jahren bieten wir unseren Partnern eine präzise und erfolgreiche Beratung an. Während jeder Kooperation konnten wir unseren Kunden einen deutlichen Marketing-Schub verleihen. Die Mehrheit unserer Kunden entscheidet sich für eine langfristige Zusammenarbeit mit uns.
Eine Auswahl unserer erfolgreichen Partner:
Die 7 häufigsten Herausforderungen rund um Autohaus-Webseiten!
Kommen Ihnen diese Herausforderungen bekannt vor?
Die Konkurrenz ist omnipräsent im Internet
Egal ob auf Facebook, TikTok oder Google. Ihre Konkurrenz steht auf der Pole-Position, während Sie noch in der Boxengasse die Reifen aufwärmen. Wie oft steht Ihr Mitbewerber bei Google vor Ihnen? Wie oft wird Ihr Mitbewerber auf Social Media geteilt und geliked? Es mag frustrierend sein, aber es ist die harte Realität des Online Marketings.
Unsichtbarkeit auf Google & Co
Viele Menschen, die ein Auto kaufen möchten, starten ihre Suche oft in einer Suchmaschine. Google ist dabei die beliebteste Suchmaschine. In der Regel konzentrieren sich die Menschen jedoch nur auf die Suchergebnisse ganz oben auf der ersten Seite und ignorieren die restlichen. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, dass Ihre Fahrzeugangebote unter den Top 10 (kostenloser organischer Traffic) zu finden sind, um eine höhere Klickrate zu erzielen.
Kaum Leads auf der eigenen Webseite
Die meisten Autohaus-Webseiten generieren kaum Leads. Stattdessen ist man auf mobile.de angewiesen und muss deren Preiserhöhungen immer wieder mitgehen. Es gibt jedoch einfache Mittel und Wege, die eigene Webseite zu optimieren. Oftmals ist dafür nicht einmal ein Facelift nötig, sondern lediglich kleine Anpassungen, die dazu führen, dass aus Webseitenbesuchern auch Autokäufer werden.
Werbebudget wird verschwendet
Ob 0815-Agenturen oder unerfahrene Mitarbeiter, die eigentlich nicht für die komplexe Welt des Online Marketings ausgebildet wurden – oft herrscht Unsicherheit. Man "testet" hier ein bisschen, dort ein bisschen, und schon ist das gesamte Werbebudget aufgebraucht, ohne dass ein einziger Autokauf zustande kommt. Ohne eine gezielte Strategie und Analyse kann es leicht passieren, dass man viel Geld in Online-Werbung investiert, die nicht den gewünschten Erfolg bringt.
Kaum messbare Ergebnisse & falsche KPIs.
Sie werben, doch niemand kann Ihnen sagen, ob Ihre Maßnahmen tatsächlich neue Kunden gebracht haben. Sie sind unsicher, ob Ihre Investitionen in Werbung sinnvoll sind und ob Sie Ihre Zielgruppe effektiv erreichen. Oftmals führen Missinterpretationen wichtiger Daten im Online Marketing zu einem Teufelskreis. Anstatt auf bewährte und profitbringende Maßnahmen zu setzen, die nachweislich funktionieren, setzen Sie unwissentlich auf das falsche Pferd.
Webseite zieht keine Fachkräfte an
Traditionelle Stellenanzeigen liefern oft nicht genügend qualifizierte Bewerbungen und sind zudem kostspielig. Doch was tun, wenn die eigene Webseite auch keine Bewerbungen von erfahrenen Fachkräften generiert? Hierbei gibt es kleine Anpassungen, die Sie nicht nur zu einem attraktiven Arbeitgeber machen, sondern auch für mehr Bewerbungen sorgen können.
Hohe Abmahngefahr
EnVKV, DSGVO, UWG oder Preisangabenverordnung – an jeder Ecke lauert die Gefahr, etwas falsch und nicht rechtskonform auf der eigenen Webseite umzusetzen. In 90 % aller Checks, die wir durchführen, finden wir mindestens eine Gefahrenquelle, bei der eine akute Abmahnung droht. Es ist von großer Bedeutung, sich mit den rechtlichen Bestimmungen auseinanderzusetzen und diese auf der eigenen Webseite zu berücksichtigen, um teure Abmahnungen zu vermeiden.
Nur noch bis zum 29. Dezember:
Wir analysieren das Potenzial Ihrer Autohaus-Webseite.
Erfahren Sie, wie viel Potential in Ihrer Webseite steckt und wie viel Umsatz Sie an Ihre Konkurrenz verlieren. Nur am "Check-Friday" erhalten Sie eine persönliche & fundierte Analyse durch den Top-Experten Andreas Kühnen. Individuell, verständlich und persönlich per Video-Botschaft.
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
So können Sie vom Check-Friday profitieren und sich den Deal sichern.
Es dauert nur 30 Sekunden, um sich den Webseiten-Check zu sichern.
Kostenlose Analyse anfragen, einfach per Formular
Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Webseite an uns zu übermitteln, damit wir die fundierte Analyse durchführen können. Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und schon legen wir mit der Analyse los.
Fundierte Auswertung per Videobotschaft erhalten
Top-Experte Andreas Kühnen zeichnet Ihnen persönlich ein Video auf, in dem er Ihre Webseite fundiert analysiert. Das Ergebnis als Videobotschaft schicken wir Ihnen ganz unkompliziert per E-Mail zu.
Mehrwert direkt umsetzen und nachhaltig profitieren
Sie können die nützlichen Tipps und Empfehlungen direkt selbst oder von Ihrer aktuellen Werbeagentur umsetzen lassen. Falls Sie Rückfragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne in einem persönlichen Gespräch.
Check-Friday Deal.
🔒 100 % kostenlos und unverbindlich
UPDATE: Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir ab sofort pro Stadt nur eine Händler-Webseite analysieren. FIRST COME, FIRST SERVE!
Andreas Kühnen ist bekannt aus SAT.1, dem Handelsblatt oder der Wirtschaftswoche. Er ist seit über 10 Jahren Experte für Autohaus-Marketing in Deutschland.
Jetzt den kostenlose 360°-Analyse sichern!
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Rechtsdokumente
Auszeichnungen
Kontakt
Lea Ahlers
Leitung Kundenberatung